zurück
  • Bergsteigen
  • Skitouring

Dominik Müller

Dominik, Jahrgang 71 lebt mit seinr Frau Christine und den beiden Jungs Luis und Jonas im Kleinwalsertal. Mit 2 Jahren lernte er Skifahren und mit 6 Jahren war er das erste mal am Mindelheimer Klettersteig unterwegs. Aufgewachsen in der Natur der Allgäuer Berge war der Werdegang zum staatl. gepr. Berg- und Skiführer vorbestimmt und seit vielen Jahren ist Dominik als Profibergführer mit Kunden unterwegs. Als Inhaber von AMICAL alpin eine der renomiertesten Bergschulen in Europa organisiert und leitet er Expeditionen, Trekkingtouren und Skiabenteuer weltweit. Selbst stand er unter anderem bereits auf 5 der Seven Summits. Seit 2015 ist er Mitglied im Lehrteam des VDBS und seit Herbst 2015 auch in die Vorstandschaft gewählt. Regelmäßig ist Dominik mit Kunden an den hohen Bergen unterwegs. Zuletzt gelang Ihm mit Kunden die Besteigung des 8.164m hohen Manaslu in Nepal.

Dominiks Meinung zum Material von Scarpa:
Um diese Herausforderungen gut bestehen zu können, braucht es gutes Material, bestmögliches Material. Mit Expeditions- Berg- und Skischuhen von Scarpa wurde es mir noch nie kalt und ich war immer top ausgerüstet, ganz egal ob in der Antarktis am Mount Vinson, in Tibet am Cho Oyu, am Elbrus in Russland oder in den heimischen Allgäuer Bergen.
Auf Scarpa-Produkte kann ich mich einfach in jeder (Extrem-)situation verlassen, im Flugzeug, in der City und natürlich draußen am Berg! Vom Stylefaktor ganz zu schweigen.
Weitere Informationen und Kurse unter Amical Alpin.

 

Was ich benutze:

 

 

zurück