zurück
  • Klettern

Lena Herrmann

Klettern gehört zu meinem Leben seit ich mich zurück erinnern kann. Inspiriert durch meinen Vater und große Persönlichkeiten der Norddeutschen Kletterszene wurde ich an das Felsklettern herangeführt und habe diese Leidenschaft niemals verloren. Ich habe schon früh angefangen mich mit kleinen Projekten auseinanderzusetzen und zu lernen, was mein Körper leisten kann.

Später bin ich stärker ins Wettkampfgeschehen eingestiegen und nach ein paar Jahren wieder zu meinen Wurzeln zurückgekehrt.

Ich fand es dann doch zu spannend, mich auf meinen ganz eigenen Entwicklungsprozess zu konzentrieren, der nun fernab von Ranglisten und Konkurrenz stattfindet.

Für mich ist das Projektieren und der gesamte Prozess der dazu gehört, wie eine Sucht. Deswegen kann ich mich mit den Herausforderungen, die ich mir beim Klettern stelle, so lange auseinanderzusetzen, bis ich mein Ziel erreiche. Diese Erfahrungen kann ich gleichzeitig mit meinen Freunden teilen. Ich kann mir nichts besseres vorstellen.

 

Mittlerweile lebe ich im Frankenjura, wo ich mich optimal meinen sportlichen Zielen widmen kann. Daneben studiere ich an der Universität Bayreuth, trainiere die Athleten des norddeutschen Felskaders und unterstütze die jungen Nachwuchskletterer in Bayreuth.

Fels:

  • Erste Damenbegehung Battle Cat 11-/11  Frankenjura
  • Erste Damenbegehung Klondike Cat 11-  Frankenjura
  • Erste Damenbegehung Father and Son 11-  Frankenjura
  • Odd Fellows 11-  Frankenjura
  • Cringer 8b+/c   Frankenjura 2014
  • Philipe Cuisinere 8b/+  Frankenjura 2014
  • Queeel Dich, Du Sau 8b+  Frankenjura 2014
  • Land Of Confusion 8b+  Frankenjura 2014

 

Wettkampf:

  • Vize Europameisterin Bouldern Juniorinnen 2013
  • 1. Platz Europacup Bouldern Juniorinnen, Sofia/BUL 2013
  • 4. Platz Europacup Bouldern Juniorinnen, L’Argentiere/FRA 2013
  • Deutsche Meisterin Lead 2015
  • 2. Deutsche Juniorenmeisterschaft Bouldern 2013
  • Deutsche Juniorenmeisterin Bouldern 2012
  • Deutsche Juniorenmeisterin Lead 2012

 

 

Was ich klettere:

 

 

zurück