zurück
  • Klettern

Max Kleesattel

Mein Name ist Max Kleesattel ich bin 20 Jahre alt, wohne in Schwäbisch Gmünd und bin leidenschaftlicher Sportkletterer.
Zum Klettern kam ich mit 10 Jahren über unsere Kinderklettergruppe beim DAV. Schon nach kurzer Zeit nahm ich an den ersten Kids Cups teil.
Über die Baden-Württembergischen Jugendcups qualifizierte ich mich über die folgenden Jahre für die Teilnahme an den Deutschen Jugendcups in der Jugend B und Jugend A. Seit 2014 bin ich Mitglied im Landeskader Baden-Württemberg. Nachdem ich dann der Jugend entwachsen bin, begann ich 2017 meine Trainingsintensität deutlich zu steigern, was sich bei den kommenden Wettkämpfen sofort bezahlt machte.
Durch ein gutes Ergebnis bei der Deutschen Meisterschaft im Bouldern in Berlin, wurden die Bundestrainer auf mich aufmerksam und nominierten mich für den Boulderweltcup in München (mein erster internationalen Wettkampf).
Da ich zu diesem Zeitpunkt noch in einer Ausbildung zum Mechatroniker war, konnte ich leider nicht so intensiv trainieren wie ich das vielleicht wollte. Allerdings habe ich jede freie Minute genutzt um mich in der Vertikalen zu bewegen.
Ende Juli 2018 habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und mich dazu entschieden mich voll und ganz dem Klettersport zu widmen. Somit ist jetzt ein Training 5- bis 6-mal die Woche mit bis zu zwei Trainingseinheiten pro Tag möglich.
Mein Hauptziel ist es mich international zu etablieren und regelmäßig vordere Platzierungen in Weltcups und internationalen Wettkämpen zu erreichen.
Natürlich besteht das Klettern nicht nur aus Wettkämpfen. Deshalb werde ich wenn es die Zeit zulässt weltweit Boulder- und Klettergebiete bereisen um schöne und schwere Boulder und Routen abzuhaken. Ich liebe es mit Freunden draußen am Fels unterwegs zu sein um schwere Boulder zu projektieren und zu lösen.

 

Sportliche Highlights

 

Wettkampf (Auszug)

  • 23. Platz IFSC Boulderweltcup München 2018
  • 1. Platz Baden Württembergische Meisterschaft Lead 2018
  • 2. Platz Baden Württembergische Meisterschaft Bouldern 2018
  • 6. Platz Deutsche Meisterschaft Olympic Combined 2018
  • 2. Platz Ticket to Rockstar Final 2018
  • 3. Platz Süddeutsche Meisterschaft Lead 2018
  • 4. Platz Süddeutsche Meisterschaft Bouldern 2018
  • 24. Platz Studio Bloc Master 2018
  • 10. Platz Europameisterschaft Bouldern 2017
  • 7. Platz Deutsche Meisterschaft Lead 2017
  • 1. Platz Baden Württembergische Meisterschaft Lead 2017
  • 2. Platz Süddeutsche Meisterschaft Lead 2017
  • 2. Platz Süddeutsche Meisterschaft Lead 2017
  • 8. Platz Deutsche Meisterschaft Bouldern 2017

 

Fels (Auszug)

  • Riverbed 8b (Magic Wood)
  • Charity Boulder 8b (Silvretta)
  • Opium 8a (Fontainebleau)
  • Ill Nino 8a (Fontainebleau)
  • Unendliche Geschichte 1 8a+ (Magic Wood)
  • Body Count 8a+ (Magic Wood)
  • Frank’s Wild Years 8a+ (Cresciano Ticino)
  • Right hand of Darkness 8a (Magic Wood)
  • Octopussy 8a (Magic Wood)
  • Schattenkrieger 8a (Silvretta)
  • Krieger des Lichts 8a (Silvretta)

 

Was ich klettere:

 

zurück